Projektleiter Knigge

Die Art und Weise ist entscheidend!

Inhalt des Modul Projektleiter Knigge

Es kann so einfach sein, als Projektleiter einen überzeugenden Eindruck beim Kunden zu hinterlassen. Gutes Benehmen, Rücksicht und Respekt erhöhen Ihre Erfolgsfaktoren. Verändern Sie Ihr Erscheinungsbild und stärken Sie Ihr Image, indem Sie als persönlicher Dienstleister durch sicheres Auftreten und erfolgreiche Kommunikation Ihre Kunden begeistern.

  • Die Macht des ersten Eindrucks und die Wirkung auf unsere Mitmenschen
  • Überzeugen mit Stimme, klarer Sprache und ausdrucksvoller Körpersprache
  • Der persönliche Auftritt und die Kleidung „vom Scheitel bis zur Sohle“
  • Die verschiedenen Business Dress Codes mit wertvollen Tipps zum Business Outfit
  • Die modernen Umgangsformen – was ist in, was ist out (Gruss, Begrüssung mit oder ohne Handschlag, Distanzzonen, Vorstellen, Visitenkarten, Duzen-Siezen, Do’s & Don‘ts)
  • Professioneller Auftritt im Kundenkontakt (Kundenbesuch und Kundenempfang)
  • Regeln und Verhalten bei Besprechungen und Sitzungen
  • Kommunikation mit Stil in der digitalen Welt: E-Mail, Telefon, Social Network
  • Menschen gewinnen mit gekonntem Smalltalk
  • Umgang mit den verschiedenen Kundentypen sowie mit Reklamationen und heiklen Situationen

Ergänzen Sie das Modul Business Knigge mit weiteren Modulen. Wir beraten Sie gerne.

  • Modul Knigge-Apéro
  • Modul Knigge-Essen
  • Module aus dem Business Coaching

Zielgruppe

Dieses Seminar richtet sich an Projektleiter und das Kader, welche das Unternehmen im Kundenkontakt und als Führungskraft repräsentieren und im Beruf erfolgreicher sein möchten.


Ziel & Nutzen

Für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance. Auch wenn er blitzschnell entsteht – man kann sich auf den ersten Eindruck vorbereiten: Wenn Körpersprache, Körperhaltung, Mimik/Gestik, Stimme, Kleider und Umgangsformen stimmen, wird auch der Eindruck beim Gegenüber positiv sein.

In diesem Workshop lernen Sie, mit der richtigen Kleidung zu überzeugen, und erhalten einen Stil-Check sowie Styling-Tipps. Sie frischen Wissenswertes rund um moderne Umgangsformen auf, erfahren, wie Sie überzeugt an Sitzungen und Besprechungen auftreten und mit Smalltalk Menschen gewinnen.


Methoden & Details

Arbeitsmethode
Trainer-Input, Gruppenarbeiten, Einzelarbeiten, praxisnahe Rollenspiele, intensiver Austausch und Feedbackrunde sowie Lerntransferfragen und -planung.

Dauer
1 Tag Intensiv-Seminar

Teilnehmerzahl
Bis 10 Teilnehmer pro Seminar oder Workshop, grössere Gruppen nach Absprache
Auch Einzel-Coaching möglich

Budgetrahmen
Die Kosten für ein individuelles Seminar oder einen auf Sie abgestimmten Workshop hängen von Teilnehmerzahl, Umfang und gewünschter Ausführung ab. Gerne erstellen wir für Sie ein Angebot.

Nächste Seminartermine

Business Etikette und Dresscode mit Knigge-Essen

Do 13.09.18, 09:00 - 17:00Uhr
4622 Egerkingen SO

Styling Workshop mit Farbberatung

Fr 05.10.18, 13:30 - 17:30Uhr
6315 Oberägeri ZG

Kommunikationstraining (VESA Verband Elektro-Installationsfirmen)

Di 13.11.18, 13:30 - 17:30Uhr
9014 St. Gallen

Knigge für Projektleiter (in Ausführung des Verband VESA)

Di 04.09.18, 8.00 - 17.00Uhr
9015 St. Gallen

Knigge für Handwerker und Service-Fachleute

Mi 12.09.18, 8:00 - 16:30Uhr
4622 Egerkingen SO
  • «Die Schulungen mit Monika Seeger waren intensiv, abwechslungsreich und sehr spannend. Wir sind beeindruckt, wie sie die Schulung strukturiert und wie engagiert sie sich im Vorfeld mit unserer Firma, den Niederlassungsleitern und den Fragen der Monteure und des Innendienstes auseinandergesetzt hat. Die Schulungen für die rund 170 Mitarbeitenden waren perfekt auf unsere Bedürfnisse und Anforderungen zugeschnitten und haben nicht nur die Auftrittskompetenz nach aussen weiter verbessert, sondern auch den Umgang mit Reklamationen erleichtert und zur Verbesserung der internen Kommunikation beigetragen.

    Sehr gut und hilfreich war auch das Feedback von Frau Seeger an die Geschäftsleitung, um weitere Massnahmen und Veränderungen in die Wege zu leiten, die unserem Unternehmen dienen. Wir können Frau Seeger wärmstens weiterempfehlen und werden sie selbst wieder als Referentin oder für weitere Schulungen hinzuziehen.»

    Carmen Bachmann
    Leiterin Schulungen/IT
    Krüger + Co. AG
  • «Das Auftrittskompetenz Seminar war genau auf unsere Bedürfnisse zugeschnitten und sehr praxisorientiert. Da steckt viel Kompetenz, Professionalität und Herzblut drin. Monika Seeger verstand es nicht nur, die Führungskräfte von Anfang an zu begeistern, sondern auch technisch orientierte Teilnehmende positiv abzuholen. Sie hat die Seminare sehr gut vorbereitet, sich mit unserer Firma und den täglichen Herausforderungen unserer Mitarbeitenden intensiv auseinandergesetzt und die Inhalte genau darauf abgestimmt. Zum einen für unsere Monteure und Servicetechniker und zum anderen für deren Vorgesetzte und die Projektleiter.

    Es war rundum eine sehr positive Erfahrung, die von allen geschätzt wurde und die Mitarbeitenden auch in ihrer Selbstsicherheit gestärkt hat. Jeder konnte für sich persönlich von der Schulung profitieren und etwas mitnehmen, das ihn im Alltag unterstützt, auch erfahrene Mitarbeitende im Sinne einer Auffrischung. Wir werden Monika Seeger für weitere Beratungen, Referate oder Schulungen engagieren und freuen uns darauf.»

    Sibylle Gisler
    Personalleiterin
    WWZ Energie AG
  • Martin Kamber

    «Rücken Sie Ihr Unternehmen ins beste Licht, verhelfen Sie Ihrem Team zum Vorsprung. Diese Botschaft von Frau Monika Seeger hat uns als zukunftsorientierter Energiedienstleister angesprochen. Unser Geschäftserfolg basiert auf dem Vertrauen unserer Kunden und der Kompetenz unserer Mitarbeiter. In diesem Geschäft, in welchem der Kontakt mit unseren Kunden entscheidend ist, spielen ein zeitgemässer Auftritt und der Einsatz von passenden Umgangsformen eine wichtige Rolle. Deshalb engagierten wir Monika Seeger für ein Image-Training. Sie gab unseren Projektleitern, Beratern und Technikern auf interessante Weise ein Update in Bezug auf die modernen Umgangsformen im Geschäftsalltag und im Kundenkontakt, sowie wertvolle Tipps zur Geschäftskleidung und über die Dresscodes.

    Ich war überrascht, wie sogar technisch orientierte Mitarbeiter aktiv am Workshop teilnahmen und das Thema sehr interessiert aufnahmen. Beindruckt hat mich, wie seriös sich Monika Seeger auf das Training vorbereitete. In einem intensiven Briefing, wurden die relevanten Themen und das Vorgehen gemeinsam und individuell festgelegt. Im Training setzte Frau Seeger dann die festgelegten Ziele praxisorientiert um. Gerne empfehle ich die Leistungen von Frau Seeger weiter und freue mich, bei anderer Gelegenheit wieder auf die tolle Zusammenarbeit!»

    Martin Kamber
    Leiter Energiedienstleistungen
    IWB Basel
  • Urs Clement

    «Gerade für junge Monteure kann der Auftritt bei Privatkunden eine kleine Herausforderung darstellen. Ihnen bietet das Training, das Monika Seeger für Montage- und Serviceunternehmen anbietet, eine wertvolle Grundlage. Auch erfahrene Mitarbeitende profitieren vom Seminar im Sinne einer Auffrischung. Sehr sinnvoll ist Monika Seegers Ansatz, für Monteure sowie für Projektleiter und Kader zwei individuell gestaltete Kursmodule durchzuführen. Damit kann sie detailliert auf die unterschiedlichen Bedürfnisse dieser Gruppen eingehen und die jeweils typischen Alltagssituationen spezifisch trainieren.

    Manchen Teilnehmern mag die Anwendung von Rollenspielen anfänglich etwas neuartig erscheinen. Doch diese praxisorientierte Methode ist sehr anschaulich und bringt den Teilnehmern in der kurzen zur Verfügung stehenden Zeit einen hohen Nutzen. Besonders geschätzt habe ich übrigens die gewissenhafte Vorbereitung von Monika Seeger, dank der sie, die ihr gestellte Aufgabe präzise analysiert und professionell umsetzt.»

    Urs Clement
    Inhaber
    Brem + Schwarz AG
  • «Viele sprechen über Knigge, doch im täglichen Umgang wird dies oft nicht richtig angewendet. Unser Bedürfnis war das Top-Management auf den neusten Knigge-Stand zu bringen und das bestehende Wissen zu vertiefen. Zudem wollen wir diesen Standard in unserer Firma nutzen und in der Vorbildfunktion den Mitarbeitenden vorleben – denn wir wissen, der erste Eindruck zählt!

    Monika Seeger hat es geschafft, uns in einer super Atmosphäre bei Imagenow in Oberägeri, alle wichtigen Aspekte und Tipps zu den Themen Dresscode im Geschäftsalltag, Business-Etikette, Smalltalk und Auftritt am Geschäftsanlass sowie Knigge-Dinner in einer adressatengerechten Sprache anschaulich zu vermitteln. Die Seminar-Location bei Imagenow direkt am schönen Ägerisee sowie das anschliessende Restaurant waren grossartig. Auch konnte man das Erlernte aus dem Workshop beim Knigge-Dinner gleich umsetzen. Der Workshop war sehr lehrreich, spannend und unterhaltsam – einfach ein tolles Erlebnis!»

    Alex Gemperle
    Präsident des Verwaltungsrates
    Alex Gemperle AG