Messeauftritt

Weil die ersten drei Sekunden wichtiger als die nächsten drei Minuten sind!

Inhalt des Modul Messeauftritt

Der Auftritt an einer Messe bietet Unternehmen die Chance, mit Kunden in Kontakt zu treten. Aber nur, wenn die Mitarbeiter am Stand als sympathisch und kompetent wahrgenommen werden, wird der Messeauftritt zum Erfolg.

  • Die innere Einstellung – der Erfolgsfaktor Nr. 1
  • Der erste Eindruck und die persönliche Wirkung überzeugt einsetzen
  • Überzeugen mit Stimme, klarer Sprache und ausdrucksvoller Körpersprache
  • Das anlasskonforme und passende Messe-Outfit
  • Die modernen Umgangsformen – was ist in, was ist out (Gruss, Begrüssung mit oder ohne Handschlag, Distanzzonen, Vorstellen, Visitenkarten, Duzen-Siezen, Do’s & Don‘ts). Auf Wunsch auch internationale Business-Etikette.
  • Die Rolle als Gastgeber am Messestand
  • Messebesucher an den Stand bringen
  • Vom Smalltalk zum Big Business
  • Gesprächseröffnung direkt oder mit Smalltalk, Kundenergründung, Gesprächsführung, Gesprächsabschluss (Intensiv-Seminar)
  • Umgang mit Reklamationen oder heiklen Situationen (Intensiv-Seminar)

Ergänzen Sie das Modul Messeauftritt mit weiteren Modulen. Wir beraten Sie gerne.

  • Modul Business Dresscode
  • Modul Knigge-Apéro
  • Modul Knigge-Essen
  • Schriftlicher Verhaltenskodex  (Corporate Behaviour) für den Messeauftritt

Zielgruppe

Dieses Seminar richtet sich an alle Personen, die sich und ihr Unternehmen auf einer Messe oder Gewerbeausstellung repräsentieren und erfolgreicher sein möchten.


Ziel & Nutzen

Stilsicheres Auftreten und eine gewinnende Erscheinung sind für den Messeauftritt enorm wichtig. Der erste Eindruck zählt und ist mitentscheidend, ob ein Messebesucher an den Stand kommt oder nicht. Auf einer Messe sind die ersten 3 Sekunden wichtiger als die folgenden 3 Minuten. Mit einem stilsicheren Auftritt, den richtigen Einstiegsworten, den passenden Umgangsformen sowie einer gekonnten Gesprächsführung und der geschickten Erhebung der Kundenbedürfnisse erreichen Sie auf der nächsten Messe mehr Erfolg.


Methoden & Details

Arbeitsmethode
Trainer-Input, Gruppenarbeiten, Einzelarbeiten, praxisnahe Rollenspiele, Stil-Check, intensiver Austausch und Feedbackrunde sowie Lerntransferfragen und -planung.

Dauer
1 Tag Intensiv-Seminar
1/2 Tag (4 Stunden) Kurz-Seminar oder Auffrischungskurs

Teilnehmerzahl
Bis max. 12 Teilnehmer pro Seminar oder Workshop, grössere Gruppen nach Absprache
Auch Einzel-Coaching möglich

Budgetrahmen
Die Kosten für ein individuelles Seminar oder einen auf Sie abgestimmten Workshop hängen von Teilnehmerzahl, Umfang und gewünschter Ausführung ab. Gerne erstellen wir für Sie ein Angebot.

Nächste Seminartermine

  • Daniela Rricker

    «Bereits seit einigen Jahren vermittelt Monika Seeger im Rahmen unserer öffentlichen Direct Marketing Seminare als kompetente und erfrischende Dozentin konkrete Tipps zu Business Knigge oder zum Messeauftritt.

    Ihre Offenheit sowie die zuverlässige und sympathische Art werden sehr geschätzt. Die praktischen Rollenspiele und die detaillierte Farbberatung sind wahre Augenöffner und regen auch nach dem Seminar zum Nachdenken an. Herzlichen Dank für die geschätzte Zusammenarbeit.»

    Daniela Riecker
    Product Manager Seminare
    Post CH AG
  • «Wir wollen nach aussen professionell wahrgenommen werden und im Hinblick auf Messen einheitlich auftreten! Die von Monika Seeger durchgeführte Schulung „Erfolgreicher Messeauftritt“ mit anschliessendem Knigge-Stehlunch war sehr ausführlich, detailliert und variantenreich.

    Man merkt, dass Monika Seeger auf einen grossen Erfahrungsschatz zurückgreifen kann. Unser Team konnte die erlernten Kenntnisse bereits beim täglichen Kundenkontakt und bei Messeauftritten erfolgreich einsetzen.»

    Dirk Schnur
    Chief Marketing Officer
    TELSONIC AG
  • «Für unseren Messeauftritt an der Swissbau 2012 führten wir zusammen mit Frau Seeger ein Messetraining durch. Frau Monika Seeger sensibilisierte unsere Repräsentanten auf ihre Aussenwirkung und zeigte ihnen auf, worauf sie beim persönlichen Auftritt, bei der Kleidung und ihrer Präsenz am Messestand achten sollten, um von Messebesuchern positiv und sympathisch wahrgenommen zu werden. Denn es ist der erste Eindruck, der zählt und entscheidend ist, ob ein potenzieller Kunde unseren Messestand besucht und auch interessiert am Stand bleibt.

    Monika Seeger machte uns deshalb auch bewusst, welche Fettnäpfchen zu meiden sind und wie man mit dem Einsatz passender Umgangsformen auf einer Messe punkten kann. Wie man souverän auf Besucher zugeht, leichter ein Gespräch eröffnet und den Dialog erfolgreich gestaltet. Dank des Praxisbezugs während des Trainings haben wir gelernt, uns rasch auf die jeweilige Kommunikationssituation einzustellen. Während der mehrtägigen Messe half das erworbene Wissen jede Situation im Kontakt mit unseren Besuchern souverän zu meistern.»

    Marcel Stocker
    Verkaufsleiter Büro+Design
    Embru-Werke AG
  • «Unser Messeauftritt ist Geschichte. Der Erfolg unglaublich, das Team und ich begeistert! Das Messetraining von Monika Seeger motivierte uns und alle haben sich persönlich gezielt mit dem Auftritt befasst und vorbereitet. Wir konnten im Vergleich zur Messe vor zwei Jahren das Sechsfache an qualitativen Kontakten knüpfen.

    Auch die präsentierte Ladeneinrichtung am Messestand hat durch ihre Eleganz und Aussergewöhnlichkeit bestochen. Es war einfach alles stimmig, gerade auch durch die einheitliche Kleidung und den sicheren Auftritt der Repräsentanten. Mehr Komplimente kann man wohl von der Öffentlichkeit nicht erhalten! Frau Seeger zu engagieren, war der richtige Entscheid.»

    Catarina Jost-Pfister
    Geschäftsführerin
    Pfister Ladenbau AG